2018

Großes Vertrauen in Ärzte und Wissenschaftler

Ärzte genießen in diesem Land eine sehr hohe Wertschätzung. Wir haben in einer repräsentativen Befragung nach den Kompetenzen im Gesundheitssektor gefragt.  90 Prozent der Befragten sagen, dass Ärzte im Bereich des Gesundheitswesens eine hohe bis sehr hohe Glaubwürdigkeit und Kompetenz haben.

Gute Werte erhalten auch die forschenden Wissenschaftler und Universitäten. 86 Prozent der Deutschen vertrauen ihnen in Sachen Kompetenz im Gesundheitswesen. Wir als UCB arbeiten schon seit Jahren sehr erfolgreich mit Universitäten und Forschungseinrichtungen bei der Entwicklung von Medikamenten zusammen. Daher wissen wir auch wie wichtig es ist, Wissenschaft und Forschung in Deutschland weiter zu stärken. Ein Standpunkt, den UCB als forschendes Pharmaunternehmen schon lange offensiv vertritt. Denn Patienten haben ein Anrecht auf die besten Medikamente und Therapien.

Die Pharmaindustrie wird immer wichtiger für den medizinischen Fortschritt in Deutschland

Die Umfrage zeigt, dass die Rolle der Pharmaindustrie für den medizinischen Fortschritt von der jüngeren Generation als deutlich wichtiger angesehen wird als von der älteren Generation. 21 Prozent der 18-29 Jahre „jungen“ Befragten finden, dass die Pharmaindustrie im Vergleich zu den anderen Gesundheitsakteuren am ehesten dafür zuständig ist, den medizinischen Fortschritt in Deutschland voranzutreiben.
Wir gehen hier mit sehr gutem Beispiel voran und investieren jedes Jahr ein Drittel des Umsatzes in die Forschung. Dazu gehört unter anderem die Entwicklung von neuen Medikamenten. Wir stellen jeden Forschungsbericht und jedes Ergebnis von Untersuchungen zu neuen Medikamenten und ihre Wirksamkeit transparent dar. Wir wollen damit das Vertrauen in uns festigen und weiter ausbauen. Dafür stehe ich mit meiner ganzen Überzeugung. Die Rolle der deutschen Pharmaindustrie ist sehr wichtig. Wir entwickeln, dank unserer Biotechnologie, innovative Medikamente von Morgen. Medikamente, die vielen Menschen mit schweren Erkrankungen eine bessere Lebensqualität ermöglichen können.    

Deutschland soll Spitzenreiter in der Biotechnologie bleiben

Ärzte und Kliniken (27%) sowie die nationale Politik (24%) werden laut Umfrage am stärksten in der Pflicht gesehen, den medizinischen Fortschritt in Deutschland voranzutreiben. Deutschland ist bei der Erforschung der Biotechnologie in Europa ein Spitzenreiter.  Wir wollen, dass es auch so bleibt. Doch da enttäuschen mich bisher die Vorhaben der großen Koalition. Eine steuerliche Förderung der Forschung, in anderen Staaten längst üblich, findet sich zwar im Koalitionsvertrag. Doch wirklich viel ist da noch nicht passiert. Hier würde eine Zusage von Seiten der Koalition für eine größere Sicherheit bei den Forschungsausgaben sorgen. Ein Wunsch, der uns bisher noch nicht erfüllt wurde.

Quelle: Repräsentative Marktforschungsstudie „Forschung und Entwicklung in der Pharmaindustrie“, vom Marktforschungsinstitut Toluna im Auftrag der UCB Pharma GmbH, April 2018

 


Diesen Beitrag teilen